Artikel drucken |     Fenster schliessen

TCW Fallbeispiele

Kompetenz

Branche

Thema
50 % Herstellkostensenkung durch Competitive Best-Practice in der High Tech Industrie
Abwehr von Mehrpreisforderungen im Einkauf
Auf- und Ausbau des Lieferantenmanagements im Textilhandel
Aufbau eines weltweiten Produktionssystems
Automobilzulieferer zeigt: 7% Einsparungen sind möglich
Baureihenübergreifende Produktklinik über mehrere Anwendungsbereiche
Behältermanagement am Beispiel eines Zulieferunternehmens
Berechnung eines Betreibermodells für Infrastrukturanlagen
Beschaffungsprojekt Elektronikindustrie
Bestände-Halbe in der chemischen Prozessindustrie
Bewertung komplexer Montageprozesse und Design for Manufacture in der Luftfahrtindustrie - Anforderungen der Montage schon in der Konzeptphase berücksichtigen
Bilaterales Benchmarking bei Schienenfahrzeugen
Business Cases in der Nutzfahrzeugindustrie für neue Beschaffungsmärkte
C-Teile Einkauf in der Automobilindustrie
Change Management
Conjoint-Analyse als Input für die Ausgestaltung eines Produktordnungssystems auf Portfolioebene
Diversifikation des Produktprogramms als frühe Antwort auf zukünftige Trends
Durchführung von Lieferanten-Workshops bei einem Hersteller von Gabelstaplern
Einführung einer Produktlinienorganisation
Einführung eines konzernweiten Logistik-Benchmarking bei einem Automobilzulieferer
Einführung von Electronic Sourcing bei einer deutschen Bank
Einkaufspotenzial führt Zulieferer aus den roten Zahlen
Entlohnung und Anreizsysteme
Entwicklung eines Logistik-Konzeptes in der Medizintechnik
Entwicklung und Aufbau eines Einkaufscontrollingsystems
Erfolgreiche Reorganisation von Dienstleistungsprozessen bei Banken mit industriellen Lösungsansätzen
Erfolgreiche Unternehmenssanierung
Erfolgsfaktor Kundenintegration bei der Optimierung von Geschäftsprozessen
Europastrategie für den Direktvertrieb
European Plants Audit bei einem weltweit agierenden Automibilzulieferer
Fertigungssegmentierung
Finanzdienstleister setzt auf IT - Betreibermodelle
Flexible Produktionssteuerung im mittelständischen Maschinenbau
GENESIS als Instrument zur Wertsteigerung in einem Unternehmen der Baubranche
Globale Industrialisierung als Instrument zur Umsatzsteigerung
Implementierung strategischer Einkaufsprozesse in der Automobilindustrie
Implementierung transatlantischen KANBANs
Integriertes Managementkonzept für führendes Unternehmen im Maschinenbau
Integriertes Qualitätsmanagementkonzept zur Reduzierung der Qualitätskosten an einem Produktionsstandort in Osteuropa
Internet-Anbindung der Lieferanten
Inventory Management in der chemischen Industrie
IT-systemseitige Unterstützung der Prozesse im Service-Außendienst
Kennzahlensystem im Back-Office-Bereich eines Dienstleistungsunternehmens
Komplexitätsreduzierung durch Segmentierung und Neuordnung der Standortstruktur
Komplexitätsreduzierung in einem Unternehmen der Baumaschinenbranche
Konzeptsteckbrief - ein Instrument zur Produktkostensenkung
Kosteneinsparung von 28 % für einen 4-Zylinder Otto Motor realisiert
Kostenvergleich über Funktionskosten versus Vergleich über Bauteilkosten bei Produkten der Nutfahrzeugbranche
Kundenbefragungsergebnisse als Steuerungsinstrument für die Entwicklung
Kundenwertorientierte Entwicklung am Beispiel der Antriebstechnik
Kurz- und mittelfristige Kostensenkung durch die Produktklinik
Logistik als Bindeglied zwischen zwei Unternehmensbereichen
Logistische Optimierung in der Automobilindustrie
Logistisches Lieferantenmanagement im Maschinenbau
Marktpotenzial Südamerika
Montageoptimierung Dieselmotor
Montagesegmentierung bei einem mittelständischen Hersteller industrieller Großgetriebe
Nachhaltige Verbesserung der Prozessqualität im Versandhandel
Nachhaltiges Sichern der Kostenposition bei Standortverlagerung nach Osteuropa
Optimierung der Beschaffungslogistik eines Kleinserienfertigers
Optimierung der Bestände bei einem führenden europäischen IT-Infrastrukturanbieter
Optimierung der Inbound-Logistik bei einem Unternehmen des Fahrzeugbaus
Optimierung des Einkaufs und Senkung der Sach- und Dienstleistungskosten bei einer Geschäftsbank
Organisationsentwicklung eines Unternehmensverbundes
Organisationsentwicklung im Bereich Wertpapier einer Transaktionsbank
Outsourcing von Logistikdienstleistungen bei einem Finanzdienstleister
Personalbenchmarking in indirekten Bereichen
Planung und Umsetzung eines europäischen Distributionszentrums in der Automobilzulieferbranche
Post-Merger-Integration bei Kapitalanlagegesellschaften
Potenzialrealisierung durch technische Entfeinerung
Produktionsplanung und Auftragsabwicklung konzernweit koordiniert
Produktionsregelkommunikation beim Anlaufprozess in Osteuropa
Produktionssysteme für Schwellenländer in Osteuropa am Beispiel eines Automobilzulieferers
Produktionsumzug in neue Fertigungsgebäude
Produktivitätssteigerung in der Einzelfertigung
Produktklinik in der Automobilzulieferindustrie
Produktordnungssystem und Produktklinik im Anlagenbau
Produktpiraterie im Maschinen- und Anlagenbau
Prozessoptimierung, Umstrukturierung des Back-Office und Kapazitätsplanung bei einer Privatkundenbank
Prozessreorganisation in der Leistungserstellung bei einem IT-Dienstleister
Prozessreorganisation in einem Unternehmen der Verkehrstechnologiebranche
Qualitätsoffensive in der Textilindustrie
Redesign von Entwicklungsprozessen
Reduktion von Schadwarenbeständen im Chemiebetrieb
Reduzierung der Bauteilvarianten durch Software-flashen bei einem Dieselmotor
Reduzierung der Total Cost of Ownership bei einem Dienstleister
Reorganisation der Auftragsabwicklung in der Maschinenbaubranche
Reorganisation der Kernprozesse bei einem Finanzdienstleister (Prozessreorganisation)
Reorganisation eines Herstellers von fördertechnischen Anlagen und Systemen
Reorganisation in der Lebensmittelindustrie
Reorganisation in der Möbelindustrie
Reorganisation von Dienstleistungsprozessen bei einer Kapitalanlagegesellschaft
Risikomanagement und -analyse bei IT-Systemen
Sanierung des Vertriebs in der Nutzfahrzeugbranche
Schutz des kritischen Know-hows
Senkung des Planungs- und Steuerungsaufwands in der Ladungsträgerverfolgung durch internet-basierte Abwicklung der Distributionslogistik im Handel
Softwareunterstützte Optimierung der Auftragsabwicklung
Strategieentwicklung, Unternehmensbewertung und Identifikation von Akquisitionsobjekten im Werkzeug- und Maschinenbau
Strategische Neuausrichtung von Presswerk und Betriebsmittelbau
Supply Chain Collaboration: Kostensenkungspotenziale durch optimierte Zusammenarbeit
Synergierealisierung durch Best-Practice- und Know-How-Transfer
Total Cost of Ownership im Sonderanlagenbau
Umsetzung einer prozessorientierten Organisation bei einem Dienstleistungsunternehmen
Umsetzung einer weltweiten Organisation eines Dienstleisters
Unternehmens- und Vertriebsstrategie
Value Stream Mapping der Automobilindustrie
Wertgestaltung mit Lieferanten
Wertsteigerung durch Kostensenkung und Umsatzsteigerung
Wettbewerbsfähige Organisationsstrukturen nach Fusion
“Structure follows strategy” – Orchestrierung dreier Produktionswerke zur Umsetzung einer Wachstumsstrategie
© TCW Transfer-Centrum GmbH & Co. KG