^
Neue Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0 Leitfaden zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0

Wildemann, Horst
Erschienen: 2017
1. Auflage
ISBN: 978-3-941967-88-5

Neue Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0

Neue Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0

Leitfaden zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0

250,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Schnelligkeit und Innovationsfähigkeit sind Kernkompetenzen für den künftigen Erfolg von Unternehmen. „Industrie 4.0“ bietet durch intelligente Vernetzung und Interaktion große Potenziale diese Kompetenzen zu stärken und auszubauen. Es gilt, neue Möglichkeiten zu schaffen, um die Produktivität ganzer Wertschöpfungsketten zu steigern. Neben den Effizienzsteigerungen im Unternehmen ergeben sich Anpassungen, welche die Effektivität der bestehenden Geschäftsmodelle stark verändern. Vor allem die Entwicklung und Produktion neuer und intelligenter Produkte mit zusätzlichem Kundennutzen für neue Märkte und Kunden, abgewandelte Vertriebswege sowie angepasste Services über den Produktlebenszyklus zeichnen diese Veränderungen aus. Die Potenziale für neue Geschäftsmodelle gilt es zu ermitteln, zu prüfen und zu realisieren.

Haben Sie noch Fragen?