^
Bestände-Halbe Leitfaden zur Senkung und Optimierung des Umlaufvermögens

Wildemann, Horst
Erschienen: München 2019
23. Auflage
ISBN: 978-3-931511-04-3

Bestandsreduzierung

Bestände-Halbe

Leitfaden zur Senkung und Optimierung des Umlaufvermögens

250,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Inhalt
  • Komplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • MaterialflussoptimierungKomplexitätsreduzierung
  • Fertigungssegmentierung
  • Dispositionssysteme und Kanban
  • Bevorratungsstrategien
  • Partnerschaften mit Lieferanten
  • Fertigungstiefenoptimierung
  • Visualisierung
  • Bestandstransparenz und -controlling
  • Materialflussoptimierung
Kurzbeschreibung

Dieser Leitfaden befasst sich mit beständetreibenden Einflussgrößen sowie mit der Entwicklung strategischer Gestaltungsfelder und operationalisierter Stellhebel zur Reduzierung des bestandsbedingten Umlaufvermögens. Betrachtet werden die Einflussmöglichkeiten, die aus der Produkt- und Sortimentsstruktur, aus flussorientierten Fabrikstrukturen und logistikorientierten Beschaffungsstrukturen wie auch aus einem differenzierten Logistikmanagement resultieren. Der Leitfaden eignet sich zur Schulung und zum Selbststudium.

Haben Sie noch Fragen?