^

Was Ihnen unsere Unternehmensberatung bietet

Seit über 30 Jahren berät die Münchner TCW Transfer-Centrum GmbH & Co. KG erfolgreich große und mittelständische Unternehmen aller Branchen. Durch langjährige Erfahrung und die Zusammenarbeit mit der aktuellen Forschung der TU München gelingt es uns, die Beratungsinstrumente stetig weiter zu entwickeln und Unternehmen unterschiedlicher Branchen zur Verfügung zu stellen. So können wir unseren Kunden vielfältige praxiserprobte und innovative Konzepte und Methoden anbieten.

Lernen Sie die Unternehmensberatung TCW hier näher kennen.


Münchner Management Kolloquium

Münchner Management Kolloquium

Das Münchner Management Kolloquium – der Kongress mit deutschen und internationalen Unternehmenslenkern wird jährlich im März vom TCW an der TU München veranstaltet – sowie individuelle Inhouse-Schulungen helfen Ihnen und Ihren Mitarbeitern, Ihr Netzwerk zu Top-Führungskräften zu erweitern und aktuelle Herausforderungen methodengestützt zu meistern. Jeden Monat veröffentlichen wir in unserem Blog Fallstudien aus der Praxis des Management Consulting und Beiträge zu aktuellen Themen, die Führungskräfte in Unternehmen bewegen.


2-Tages-Seminar „Additive Manufacturing“

Seminar Additive Manufacturing

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern Methoden und Erfahrungswissen, um selbst beurteilen zu können, in welchem Umfang und an welchen Stellen die additive Fertigung im eigenen Unternehmen wertstiftend eingesetzt werden kann.

Download Flyer:

Lesen Sie aktuelle Praxisbeispiele in unserem Consulting Blog!

Transparente Kapazitätsplanung in einem Produktionsbetrieb

Was sind die Grundlagen moderner Kapazitätsplanung, die das Erreichen der Geschäftsziele optimal unterstützen und die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens für die Zukunft sicherstellen? Hohe Volatilitäten, Eilaufträge sowie kurzfristige Neupriorisierungen im Auftragsabwicklungsprozess stellen die Kapazitätsplanung von vielen Unternehmen täglich vor neue Herausforderungen. Die vom TCW in der Praxis eingesetzten Methoden dienen einer optimalen Vorausplanung der Maschinen- und Personalkapazitäten, um einen effizienten Produktionsablauf sicherzustellen.

weiterlesen

EBIT-Simulation als Risikomanagement-Tool

Die meisten Unternehmen kennen die tatsächlichen Wertbeiträge ihrer Projekte nicht, obwohl die Bedeutung des Projektportfolios in den Unternehmen stetig zunimmt. Zudem sind alle Projekte mit Unsicherheiten behaftet. Die Abschätzung des konsolidierten Gesamteffekts auf den EBIT ist stellenweise komplex. Das TCW nutzt in diesem Fall Szenario-Tools mit denen sich der Einfluss von Risiken auf den Jahreserfolg quantifizieren lässt. Einflussfaktoren auf Projekte werden offengelegt und Stellschrauben im Risikomanagement dadurch transparent.

weiterlesen

Publikationen

TCW Reports   Technologie

3D-Metalldruck

Bücher   Sonstiges

Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Baustoffindustrie

Dissertation   Sonstiges

Technologiesprünge in der Wertschöpfungskette

MMK-Tagungsband   Technologie

Smart & Agil & Disruptiv - Wertschöpfung 4.0

Referenzen