^
Konzeption eines erfolgsorientierten Beschaffungscontrolling Theoretische Betrachtungen und empirische Untersuchungen

Kaluza, Claus
Erschienen: München 2010
2. Auflage
ISBN: 978-3-937236-70-4

Beschaffungscontrolling

Konzeption eines erfolgsorientierten Beschaffungscontrolling

Theoretische Betrachtungen und empirische Untersuchungen

85,00 €inkl. 5% MwSt.
leider vergriffen

Aus dem Inhalt

Leseprobe

Inhalt
  • Theoretischer und empirischer Bezugsrahmen
  • Beschaffungserfolg und Modell des erfolgsorientierten Beschaffungscontrolling
  • Analyse von Beschaffungssituationen und Typen des erfolgsorientierten Beschaffungscontrolling
  • Gestaltungsfelder des erfolgsorientierten Beschaffungscontrolling
  • Fallstudienanalyse von bestehenden Systemen des erfolgsorientierten Beschaffungscontrolling
  • Gestaltungsempfehlungen für das erfolgs- orientierte Beschaffungscontrolling
Kurzbeschreibung

Das Buch ist leider vergriffen.

Beschaffung und die erzielbaren Beschaffungserfolge haben besonders in letzter Zeit in den Unternehmen eine sehr große Bedeutung erlangt. Problematisch ist jedoch, dass keine überzeugenden Vorschläge zur Messung und Dokumentation der Beschaffungserfolge existieren. Wie ein effektives und effizientes System zur Erfolgsmessung in der Beschaffung auszugestalten ist, wird in dieser Arbeit anhand theoretischer Betrachtungen und der Auswertung von Fallstudienanalysen und Expertengesprächen untersucht. Als Ergebnis liegen fundierte situationsspezifische Empfehlungen für ein erfolgsorientiertes Beschaffungscontrolling vor.

Haben Sie noch Fragen?