^
Modulare Unternehmensorganisation Leitfaden zur Einführung föderalistischer Organisationsprinzipien in Unternehmungen

Wildemann, Horst
Erschienen: München 2018
26. Auflage
ISBN: 978-3-929918-20-5

Modulare Unternehmensorganisation

Modulare Unternehmensorganisation

Leitfaden zur Einführung föderalistischer Organisationsprinzipien in Unternehmungen

250,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Inhalt
  • Leitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und VorgehensweisenLeitlinien zur Organisationsgestaltung
  • Fabrikstrukturierung: Fertigungssegmentierung; Segmentierung indirekter Bereiche; Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Center-Organisation: Management-; Kompentenz-; Leistungs- und Service-Center
  • Führungsorganisation: Führung und Koordination; Führungsstruktur; Leistungsrechnung zwischen Centern; Controlling-Konzepte; Berichtswesen; Netzwerk-Koordination
  • Prozessorientierte Methoden
  • Wirkungen und Vorgehensweisen
Kurzbeschreibung

Dieser Leitfaden zeigt einen modularen Organisationsaufbau, der nicht nur eine Reorganisation auf Betriebsebene im Sinne einer produktorientierten Gestaltung nach dem Fließprinzip umfasst. Die Einbeziehung sämtlicher Leistungsprozesse eines Unternehmens, deren kerngeschäfts- und marktorientierte Ausrichtung sowie die Voraussetzungen zur Schaffung von Unternehmens-Netzwerken werden ebenfalls diskutiert. Praktisch erprobte Methoden und Konzepte zur erfolgreichen Gestaltung und Einführung einer modularen Organisation werden aufgezeigt und anhand von Fallbeispielen veranschaulicht.

Haben Sie noch Fragen?