^
Partizipative Fabrikplanung Methoden zur erfolgreichen Mitarbeiterbeteiligung

Wiendahl, Hans-Peter
Erschienen: München 2001
1. Auflage
ISBN: 978-3-931511-63-0

Partizipative Fabrikplanung

Partizipative Fabrikplanung

Methoden zur erfolgreichen Mitarbeiterbeteiligung

84,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Kurzbeschreibung

Die steigende Komplexität der Abläufe in Produktionsunternehmen erfordert heterogene Produktionsstrukturen, die dynamisch auf verschiedene Anforderungen reagieren können. Die daraus resultierenden vielfältigen Aufgaben der Fabrikplanung können nicht mehr von zentralen Stellen im Unternehmen allein bewältigt werden. Aus diesem Grund ist eine Überprüfung der gängigen Fabrikplanungstechniken, -methoden und -strategien erforderlich. Eine Möglichkeit, der Dynamik Herr zu werden, besteht in der Dezentralisierung von Planungsaufgaben und der Einbindung der Mitarbeiter in das Planungsgeschehen. In diesem TCW-Report werden die erforderlichen Methoden und Werkzeuge der Fabrikplanung vorgestellt und ihre Anwendung unter Beteiligung der Mitarbeiter beschrieben. Zusammen ergeben sie einen systematischen Leitfaden für die Fabrikplanung. Fallbeispiele und Schaubilder erleichtern das Verständnis der Materie.

Haben Sie noch Fragen?