^
Smart & Agil & Disruptiv - Wertschöpfung 4.0 Tagungsband des Münchner Management Kolloquiums 2019

Wildemann, Horst
Erschienen: 2019
1. Auflage
ISBN: 978-3-947730-08-7

Industrie 4.0

Smart & Agil & Disruptiv - Wertschöpfung 4.0

Tagungsband des Münchner Management Kolloquiums 2019

279,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Kurzbeschreibung

Verfügbar ab 14.3.2019

Die Digitalisierung lässt kaum einen Bereich im Unternehmen unberührt. Sie verändert die Produktentwicklung und Managemententscheidungen, aber auch die Fertigung und die Zusammenarbeit in komplexen Wertschöpfungsnetzwerken. Der Blick auf die eigene Branche allein reicht nicht mehr aus. Das haben schon viele Unternehmen erkannt. Aber sind sie auch auf die Veränderungen gut genug vorbereitet?

In diesem Tagungsband werden folgende Fragen diskutiert:

  • Was macht ein Unternehmen smart, agil und disruptiv?
  • Welches Maß an Intelligenz, Agilität und Disruption ist notwendig?
  • Welche Unternehmensbereiche unterliegen dem Veränderungsdruck?
  • Mit welchen Konzepten, Methoden und Tools gestaltet sich Wertschöpfung 4.0?
  • Welche Chancen bietet Wertschöpfung 4.0?
  • Wie gestaltet sich die Arbeit in Wertschöpfung 4.0?

Der Tagungsband umfasst die Beiträge des Münchner Management Kolloquiums. Das Buch wendet sich an Praktiker aus den Bereichen Organisation, Logistik, Produktion, Strategie und Vertrieb sowie an Wissenschaftler und Studierende.


Autoren

Asenkerschbaumer, Stefan
Prof. Dr. Stefan Asenkerschbaumer, Robert Bosch GmbH

"Chancen durch die intelligente Wertschöpfungskette: Smart Industry"
Felder, Alfred
Dr. Alfred Felder, Zumtobel AG

"ZGS - neue Geschäfstmodelle für die Zukunft der Lichtindustrie"
Gemkow, Stephan
Stephan Gemkow, Franz Haniel & Cie. GmbH

"Corporate Governance in der VUCA-Welt"
Gerstmann, Peter
Peter Gerstmann, Zeppelin GmbH

"Disruption und Evolution - wie überwindet Zeppelin das Innovator's Dilemma?"
Hiller, Mark
Dr. Mark Hiller, RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG

"Mit Fokus, Agilität und Innovation zu langfristigem Wachstum"
Kawlath, Bertram
Bertram Kawlath, Schubert & Salzer GmbH

"Digitalisierung im Feinguß"
Koniordos, Thomas
Dr. Thomas Koniordos, YARA International

"Yara NEXT – Ventures & Innovation"
Oschmann, Dr. Stefan
Dr. Stefan Oschmann, Merck KGaA

"Wissenschaft als Motor: Neue Wachstumsmöglichkeiten in der digitalisierten Welt"
Schmidt, Johannes
Dr.-Ing. Johannes Schmidt, INDUS Holding AG

"Innovationsförderung als strategische Aufgabe einer Beteiligungsgesellschaft in disruptivem Umfeld"
Steininger, Hans J.
Hans J. Steininger, MT Aerospace AG

"MT Aerospace 4.0 - Antworten auf Disruptionen in der europäischen Launcher-Industrie"
Stepken, Axel
Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, TÜV SÜD AG

"Sicherheit in einer digitalen Welt"
Stracke, Karl-Friedrich
Karl-Friedrich Stracke, Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Co KG

"Der Mensch im Wandel der Digitalisierung am Beispiel von AR/VR-Anwendungen"
Weßing, Klaus
Klaus Weßing, Gigaset AG

"Erwartungsmanagement am Kunden und bei Mitarbeitern"
Zumbühl, Paul
Paul Zumbühl, Interroll Worldwide Group

"Wertschöpfung 4.0: Vierdimensionaler Mehrwert kann nur partnerschaftlich erreicht werden"
Wildemann, h.c. mult. Horst
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Wildemann, Geschäftsführer TCW

"Smart & Agil & Disruptiv Wertschöpfung 4.0"
Metz, Matthias
Dr. Matthias Metz, Carl Zeiss AG

"Wie nutzt das Portfoliounternehmen ZEISS die Chancen der Digitalisierung?"
Baumüller, Andreas
Dipl.-Ing. Andreas Baumüller, Baumüller Gruppe

"Lifecycle Management im Maschinenbau – Vom Digitalen Zwilling bis zum Smart Service"
Garlichs, Ralf
Dr. Ralf Garlichs, Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH

"Airport 4.0 – Der Flughafen der Zukunft."
Rehm, Wilhelm
Wilhelm Rehm, ZF Friedrichshafen AG

"ZF FRIEDRICHSHAFEN AG – INTEGRATED SUPPLY CHAIN 4.0"
Bruch, Christian
Dr. Christian Bruch, Linde AG

"Künstliche Intelligenz im Anlagenbau"
Raupach, Volker
Volker Raupach, Deloitte

"Managing the roadmap towards Industry 4.0"
Löckel, Klaus
Klaus Löckel, Dassault Systemes Deutschland GmbH

"Vorsprung durch Daten"
Mackrodt, Carlo
Dr.-Ing. Carlo Mackrodt, TRANSEARCH International Deutschland GmbH

"Anforderungen an das Leadership in Zeiten der Digitalisierung"
Lutz, Stefan
Stefan Lutz, Geschäftsführer IBM Deutschland GmbH, General Manager Global Business Services DACH

"Aging Workforce, Reskilling Management, Zugriff auf Facharbeiter - wie wir mit neuen Technologien die Herausforderungen im War of Talents meistern"
Vittadini, Grazia
Grazia Vittadini, Airbus

"Cutting the gordian knot: How to turn exponential into sustainable growth?"
Schierholz, Torsten
Torsten Schierholz, LEONI AG

"Intelligente Energie- und Datenübertragung im Rahmen der Digitalisierung"

Haben Sie noch Fragen?