^
Komplexitätsmanagement Komplexitätsmanagement in Vertrieb, Beschaffung, Produkt, Entwicklung und Produktion

Wildemann, Horst
Erschienen: München 2018
19. Auflage
ISBN: 978-3-931511-30-2

Komplexitätsmanagement

Komplexitätsmanagement

Komplexitätsmanagement in Vertrieb, Beschaffung, Produkt, Entwicklung und Produktion

250,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Inhalt
  • Bedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • KomplexitätscontrollingBedeutung eines durchgängigen Komplexitätsmanagements
  • Strategien des Komplexitätsmanagements
  • Komplexitätsreduzierung im Vertrieb
  • Komplexitätsmanagement in der Beschaffung
  • Komplexitätsvermeidung durch Produktordnungssysteme
  • Komplexitätsbeherrschung in Produktion und Auftragsabwicklung
  • Komplexitätskostenrechnung
  • Komplexitätscontrolling
Kurzbeschreibung

Unternehmen geraten zunehmend in einen Zielkonflikt zwischen Standardisierungserfordernissen aufgrund des sich verschärfenden weltweiten Wettbewerbs einerseits und einer aus Markterfordernissen resultierenden stärkeren Individualisierung der Endprodukte. Der Leitfaden enthält das methodisch und praktisch erprobte Konzept eines durchgängigen Komplexitätsmanagements zur Lösung dieses Zielkonflikts. Hierzu werden die Basisstrategien eines durchgängigen Komplexitätsmanagements dargestellt und ihre Auswirkungen auf die Bereiche Vertrieb, Beschaffung, Produkt, Entwicklung, Produktion und Auftragsabwicklung diskutiert.

Haben Sie noch Fragen?