^
Produktionssysteme Leitfaden zur methodengestützten Reorganisation der Produktion

Wildemann, Horst
Erschienen: München 2019
17. Auflage
ISBN: 978-3-934155-58-9

Produktionssysteme

Produktionssysteme

Leitfaden zur methodengestützten Reorganisation der Produktion

250,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Inhalt
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren integrierter Produktionssysteme
  • Strategische Leitlinien der Produktionskonzeption
  • Kernkompetenz- und Leistungstiefengestaltung
  • Produktionslogistik und Wertschöpfungsnetzwerke
  • Flexible Produktionsorganisationen
  • Optimierung der Anlagenproduktivität
  • Flächen- und Layoutplanung
  • Produktionscontrolling
  • Fallstudien
Kurzbeschreibung

Um dem steigenden Wettbewerbsdruck in dynamischen Marktumfeldern erfolgreich begegnen zu können, sind ganzheitliche Produktionssysteme erforderlich, die der Vielschichtigkeit moderner Fertigungsstrukturen gerecht werden. Aufbauend auf einer Analyse der Ausgangssituation, der aktuellen Trends im Unternehmensumfeld und der daraus resultierenden Anforderungen wird dargestellt, welche Basisstrategien zu einer Verbesserung von Veränderungsdynamik und Kostenposition führen, in welche Gestaltungsfelder von Fertigungen Produktionssysteme eingreifen und welche Bausteine und Methoden zur Integration von Produktionssystemen erforderlich sind. Es wird ein Einführungskonzept vorgestellt, das auf Erfahrungen aus einer Vielzahl von Fallstudien beruht.

Haben Sie noch Fragen?