^
Synergiemanagement Leitfaden zur Identifikation und zur Realisierung von Synergiepotenzialen entlang der Wertschöpfungskette von Unternehmensnetzwerken

Wildemann, Horst
Erschienen: München 2018
14. Auflage
ISBN: 978-3-937236-18-6

Synergiemanagement

Synergiemanagement

Leitfaden zur Identifikation und zur Realisierung von Synergiepotenzialen entlang der Wertschöpfungskette von Unternehmensnetzwerken

250,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Inhalt
  • Theoretische Grundlagen von Synergien
  • Leitlinien zur Erschließung von Synergiepotenzialen
  • Gestaltungsfelder zur Synergieerschließung entlang der Wertschöpfungskette
  • Vorgehensweise zur Identifikation von Synergipotenzialen
  • Organisatorische Installation eines Synergiemanagements
  • Methoden und Instrumente zur Identifikation und Realisierung
  • Veranschaulichung anhand von FallstudienTheoretische Grundlagen von Synergien
  • Leitlinien zur Erschließung von Synergiepotenzialen
  • Gestaltungsfelder zur Synergieerschließung entlang der Wertschöpfungskette
  • Vorgehensweise zur Identifikation von Synergipotenzialen
  • Organisatorische Installation eines Synergiemanagements
  • Methoden und Instrumente zur Identifikation und Realisierung
  • Veranschaulichung anhand von FallstudienTheoretische Grundlagen von Synergien
  • Leitlinien zur Erschließung von Synergiepotenzialen
  • Gestaltungsfelder zur Synergieerschließung entlang der Wertschöpfungskette
  • Vorgehensweise zur Identifikation von Synergipotenzialen
  • Organisatorische Installation eines Synergiemanagements
  • Methoden und Instrumente zur Identifikation und Realisierung
  • Veranschaulichung anhand von FallstudienTheoretische Grundlagen von Synergien
  • Leitlinien zur Erschließung von Synergiepotenzialen
  • Gestaltungsfelder zur Synergieerschließung entlang der Wertschöpfungskette
  • Vorgehensweise zur Identifikation von Synergipotenzialen
  • Organisatorische Installation eines Synergiemanagements
  • Methoden und Instrumente zur Identifikation und Realisierung
  • Veranschaulichung anhand von Fallstudien
Kurzbeschreibung

Die weltweite Konjunkturentwicklung zwang Unternehmen in der Vergangenheit Rationalisierungen und Produktivitätssteigerungen durchzuführen. Der schleppende Konjunkturaufschwung und die Wettbewerbsintensivierung durch Globalisierung erfordern weitere Aktivitäten zur Kosten- und Leistungsoptimierung. Es stellt sich die Frage, wo und wie brachliegende Potenziale in durchoptimierten Unternehmen realisiert werden können. Der Leitfaden beantwortet dies mit einer umfangreichen Auswahl von Instrumenten und Methoden zur Identifikation und Realisierung von Synergien und stellt eine in der Praxis bewährte Vorgehensweise zur Synergieerschließung und ihre betriebswirtschaftliche Wirksamkeit anhand von Fallstudien vor.

Haben Sie noch Fragen?