^
Variantenmanagement Leitfaden zur Komplexitätsreduzierung, Komplexitätsbeherrschung und Komplexitätsvermeidung

Wildemann, Horst
Erschienen: München 2019
27. Auflage
ISBN: 978-3-929918-17-5

Komplexität

Variantenmanagement

Leitfaden zur Komplexitätsreduzierung, Komplexitätsbeherrschung und Komplexitätsvermeidung

250,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Inhalt
  • Permanente Kundenstrukturüberarbeitung
  • Vorfeldmarketing/Methodeneinsatz
  • Simultaneous Engineering
  • Parallele Entwicklung
  • Modulare Produktstruktur
  • Fertigungssegmentierung
  • Segmentierte Auftragsabwicklung
  • Variantenkostenrechnung
  • Visualisierung am Verbauort
Kurzbeschreibung

Die Realisierung eines effizienten Variantenmanagements ist Ziel dieses Leitfadens. Da eine steigende Variantenvielfalt auf der einen Seite mit einer Erhöhung der betrieblichen Komplexität und mit einem Anstieg der Koordinationskosten verbunden ist, auf der anderen Seite jedoch den Kundennutzen steigert, kommt dem Variantenmanagement große Bedeutung zu. Der Leitfaden enthält ein methodisch und praktisch erprobtes Konzept zur Komplexitätsreduzierung, -vermeidung und -beherrschung in Produktplanung und Produktentwicklung sowie Serienfertigung und Auftragsabwicklung. Die Vorgehensweise wird sehr anschaulich an einem Praxisbeispiel demonstriert.

Haben Sie noch Fragen?