^
Vielfaltsmanagement Integrative Lösungsansätze zur Optimierung und Beherrschung der Produkt- und Teilevielfalt

Kersten, Wolfgang
Erschienen: München 2002
1. Auflage
ISBN: 978-3-931511-77-7

Vielfaltsmanagement

Vielfaltsmanagement

Integrative Lösungsansätze zur Optimierung und Beherrschung der Produkt- und Teilevielfalt

84,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Kurzbeschreibung

Die Bestrebungen vieler Unternehmen, weltweit auf allen Märkten präsent zu sein, Kunden individuell zu bedienen und kleinste Marktnischen auszuschöpfen, haben in den letzten Jahren zu einem deutlichen Anstieg der Variantenvielfalt geführt. Diese Produktvielfalt wird technisch durch eine zu hohe Teilevielfalt realisiert, so dass die resultierende Komplexität in Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service die Beherrschbarkeitsgrenze in vielen Unternehmen überschreitet. Fortschritte bei der Bewältigung dieser Problematik lassen sich nur dann erzielen, wenn die Markt- und Kostenperspektive des Unternehmens verbunden und betriebswirtschaftliche und technische Lösungsansätze miteinander verknüpft werden. Zudem ist eine Verankerung im Führungs- und Controllingsystem des Unternehmens erforderlich. Der TCW-Report zeigt die konzeptionelle Integration dieser Aspekte zu einem markt- und gewinnorientierten Vielfaltsmanagement auf und macht die Umsetzungsbarrieren deutlich.

Haben Sie noch Fragen?